Skip to main content

HV-sichere Messsysteme HV-sichere Messsysteme

Sicher messen an Hochvolt-Komponenten

E-Mobility: Sicher messen an Hochvolt-Komponenten von Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen; dezentral und am Prüfstand. Die CSM Messsysteme bieten geprüfte Sicherheit für das Messen von Temperatur, Spannung, Feuchtigkeit etc. in Hochvolt-Umgebungen.

E-Mobility: Sicher messen an Hochvolt-Komponenten von Elektro- und Hybrid-FahrzeugenDie Entwicklung von Antriebskonzepten für Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge ist ein wichtiges Innovationsfeld der Automobiltechnik. Vorrangiges Ziel: Die Effizienz verbessern und damit die Reichweite erhöhen. Wichtig sind dafür: Akkumulatoren mit hohem Wirkungsgrad, ein optimierter Antriebsstrang mit minimierter Verlustleistung und das perfekte Zusammenspiel aller Komponenten.

Hochvolt-Messungen mit geprüfter Sicherheit

Messen direkt im Hochvoltbordnetz, etwa in den Battery-Packs (Hochvolt-Batterien, Hochvolt-Akkus) oder in der Leistungselektronik, erfordern jedoch spezielle Sicherheitsmaßnahmen. Dazu gehört eine HV-sichere Messkette vom Sensor bis zur Datenerfassung. Die HV-Messtechnik von CSM bietet deshalb ein mehrstufiges Sicherheitskonzept nach DIN EN 61010, das Messmodule, Kabel und Steckverbinder umfasst.

Breites Portfolio an HV-sicheren Messsystemen

CSM bietet ein breites Portfolio an HV-sicheren Messsystemen für das Erfassen von Analogspannungen und Temperaturen mit Thermoelementen vom Typ K oder PT100- und PT1000-Sensoren:

  • als MiniModule für den dezentralen Einsatz nahe der Messstelle
  • als 19-Zoll-Einschübe für den Einsatz im Prüfstand oder verbaut im Kofferraum
  • speziell entwickelte HV-sichere Summenkabel

Downloads

Dateiname
Sprache
Version
Dateigröße

Deutsch
V.2.2.0
3.19 MB
Eine Übersicht über die sichere HV-Messtechnik von CSM.

Die schnelle Erfassung und Analyse von Spannungs- und Stromverläufen ist eine oft wiederkehrende Anwendung bei der Entwicklung des elektrischen Antriebsstrangs, um mögliche Störungen wie Überschwingen zu erkennen. In diesem Anwendungsbeispiel wird ein realer Messaufbau beschrieben, bei dem Spannungen und Ströme von einer dreiphasigen, induktiv fremderregten Synchronmaschine mit HV Breakout-Modulen von CSM aufgenommen werden.


HV THMM

HV TH Messmodule

Sichere Temperaturmessungen mit Thermoelementen an Hochvolt-Komponenten: Die HV-sicheren Thermo-Messmodule HV THMM 4 und HV TH-TBM 8 wurden speziell für das zuverlässige Erfassen von Temperaturen in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen entwickelt.

Weiterlesen

HV PT Messmodule

Das HV PT MiniModul (HV PTMM) und das HV PT Prüfstands-Modul (HV PT-TBM) von CSM erlauben hochpräzise Temperaturmessungen mit PT100- und PT1000-Widerstandssensoren im HV-Umfeld.

Weiterlesen

HV AD CAN Module bis ±1000 V

HV AD CAN Messmodule

Messbereiche bis ±1000 V

Das HV AD4 XW20 wurde speziell für Messungen von Hochspannungen im Hochvolt-Umfeld konzipiert. Als 19-Zoll-Einschub ist dieses Messmodul hervorragend für den Einsatz in Prüfständen sowie zum Rackeinbau in geschüzten Fahrzeugumgebungen geeignet.

Weiterlesen

HV AD ECAT Module bis ±90 V

HV AD ECAT Messmodule

Messbereiche bis ±90 V und bis 1 MHz Senderate

Speziell für das Hochvolt-Umfeld konzipiert sorgen die Messmodule HV AD4 OW1000 mit 4 analogen Eingängen für Sicherheit bei Messungen von analogen Spannungen.

Weiterlesen