Skip to main content

schnell, flexibel, verlässlich

Temperaturmessungen

Temperaturmessungen spielen in Fahrzeugen eine entscheidende Rolle für die Komponentenentwicklung, die Senkung des Verbrauchs sowie den Fahrkomfort.

Die CSM Thermo-Messmodule ermöglichen effiziente Temperaturmessungen im gesamten Fahrzeug für unterschiedlichste Messanwendungen.

Temperaturen präzise erfassen, Komponenten schützen und Komfort erhöhen

Präzise Temperaturerfassung in der Kalt- und Heißlanderprobung

Besonders in der Kalt- und Heißlanderprobung spielen Temperaturmessungen im Antriebs- und im Abgasstrang eine wichtige Rolle. Für eine optimale Funktionalität des Fahrzeugs dürfen die Temperaturgrenzwerte der einzelnen Komponenten auch bei extremen klimatischen Bedingungen nicht überschritten werden. Dank der Temperaturmessmodule von CSM können die Temperaturentwicklungen im Antriebs- und im Abgasstrang bei solchen Extremtestbedingungen präzise erfasst werden, unabdingbar für die optimale Auslegung von Bauteilen und Komponenten sowie die Optimierung von Kühlkreisläufen.

Erhöhter Fahrkomfort

Die Temperaturverteilung im Fahrgastinnenraum ist ein entscheidender Faktor für den Komfort von Fahrer und Beifahrern. Um die HVAC-Komponenten und damit die Innenraumklimatisierung effizient auszulegen, wird über Temperaturmessungen im Fahrgastinnenraum die gleichmäßige Wärmeverteilung bei minimalem Energieeinsatz ermittelt. Für die Fahrzeuginsassen erhöht sich so der Fahrkomfort.

E-Mobility: intelligentes Thermomanagement erhöht Reichweite

Hitze und Kälte beeinflussen den Wirkungsgrad von Akkumulatoren in Elektro- und Hybridfahrzeugen. Eine Klimatisierung kostet jedoch Strom. Sinnvoller ist es, über ein intelligentes Thermomanagement die im Fahrzeug anfallende Wärme und Kälte aufzunehmen und dorthin zu transportieren, wo sie benötigt werden. So kann beispielsweise im Winter die Abwärme des Motors und der Leistungselektronik die Fahrzeugbatterie temperieren. Das verbessert den Wirkungsgrad, reduziert den Energieverbrauch und erhöht die Reichweite. Bei der Entwicklung eines solchen Managements geben Temperaturmessungen Auskunft über die einzelnen Wärme- und Kältequellen im Fahrzeug. Das ist die Grundlage für eine wirksame Temperaturverteilung.

Kompakte und robuste Thermo-Messmodule für vielfältige Messaufgaben

Die Thermo-Messmodule von CSM ermöglichen vielfältige Temperaturmessungen im gesamten Fahrzeug. Dank der robusten und kompakten Bauweise können sie sensornah direkt im Motorraum oder auch im Kofferraum verbaut werden. Für Langzeittests im Fahrgastinnenraum lassen sich die Module zudem versteckt unter Sitzen oder im Handschuhfach montieren. Dadurch sinkt der Störfaktor für Fahrer und Beifahrer.

Passende Produkte


CSM THMM

CAN TH MiniModule

Die Thermo MiniModule (THMM) von CSM ermöglichen präzise dezentrale Temperaturmessungen mit Thermoelementen vom Typ K, J und T: tausendfach im Einsatz für Messungen in Powertrain, an HVAC-Komponenten, im Fahrzeuginnenraum, bei der Aggregate-Entwicklung u. v. m.

Weiterlesen

CAN PTMM

CAN PT MiniModule evo

Temperatur-Messmodule für erhöhte Genauigkeitsanforderungen gegenüber Messungen mit Thermoelementen: Das PT MiniModul (PTMM evo) ermöglicht hochgenaue Temperaturmessungen mit PT100- und PT1000-Widerstandselementen.

Weiterlesen

HV THMM

HV TH Messmodule

Sichere Temperaturmessungen mit Thermoelementen an Hochvolt-Komponenten: Die HV-sicheren Thermo-Messmodule HV THMM 4 und HV TH-TBM 8 wurden speziell für das zuverlässige Erfassen von Temperaturen in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen entwickelt.

Weiterlesen

ähnliche Anwendungen