Skip to main content
HV Split-Breakout-Modul Spannung HV SBM_U

HV Split-Breakout-Modul Spannung

Sicher gekapseltes Gehäuse mit Spannungsabgriff (HV+)

Die HV Split-Breakout-Module (HV SBM_U) erlauben den sicheren Spannungsabgriff (HV+) in HV-Leitungen, die zwischen eng verbauten Komponenten oder in Kabelschächten verlaufen. Das gekapselte Gehäuse schützt den Spannungsabgriff vor Umwelteinflüssen und gewährleistet die HV-Sicherheit für Anwender und Komponenten. Die Spannung wird im HV SAM (HV Split-Acquisition-Modul) gemessen.

Highlights

  • Spannungsabgriff (HV+) in HV-Anwendungen für Spannungsmessung mit HV SAM
  • Datenübertragung zum Messmodul HV SAM (HV Split-Acquisition-Modul) über HV-sichere Sensorleitung (fest im HV SBM verbaut)
HV SBM_U
HV SBM_U
(Abgehendes Sensorkabel nicht dargestellt)

Beschreibung

Die HV Split-Breakout-Module U greifen das Potential HV+ in den HV-Leitungen ab. Die Spannungsmessung erfolgt in Kombination mit einem HV SBM_I (Abgriff HV- Potential) in dem HV SAM (HV Split-Acquisition-Modul).

Die HV-Leitungen werden durch Kabelverschraubungen in das Gehäuse geführt und im Inneren über Kabelschuhe angeschlossen. Der Kabelschirm wird dabei auf das Gehäuse gelegt oder durchgeführt.

Über ein HV-sicheres und geschirmtes Sensorkabel, das fest im HV SBM_U verbaut ist, wird das HV SBM_U mit einer Steckverbindung an das Messmodul HV SAM angeschlossen.

Technische Daten

HV SBM_U
Eingänge HV-Stromkabel für HV+
Anzahl gemessener Phasen 1
Anschluss HV+ Stromkabel Kabelschuhe
(über Kabelverschraubungen)
Anzahl Kabelverschraubungen 1
je Seite
Kabel-Außendurchmesser Von 9 mm bis 25 mm
Siehe Datenblatt
Messsignale Potential (HV+)
Messkategorien
CAT 0 1.000 V
CAT II 600 V
CAT III 300 V
Betriebsbedingungen
Gehäuse Schutzart IP67
Betriebstemperaturbereich -40°C bis +120°C
Verschmutzungsgrad 4
Sicherheit EN 61010-1:2020
HV SBM_U
HV SBM_U
HV SBM_U von oben
HV SBM_U von oben

Anwendungen

Die HV Split-Breakout-Module greifen das Spannungspotential HV+ in HV-Leitungen ab, die zwischen eng verbauten Komponenten oder in Kabelschächten verlaufen und an denen kein Platz für den Verbau von herkömmlichen HV Breakout-Modulen verfügbar ist. Das gekapselte Gehäuse der HV SBM_U erlaubt eine einfache und sichere Anwendung.

Mit den gewonnen Messdaten der HV BM Split Module und dem eMobilityAnalyzer aus dem Vector CSM E-Mobility-Messsystem können vielfältige Analysen in Echtzeit durchgeführt werden: Wirkungsgradmessung von Inverter und Antriebsstrang, Leistungsanalyse des E-Motors, Harmonischen-, PWM-, Ripple-Analyse und viele weitere.

Video HV BM Split Aplication
Video: HV BM Split Module - Application A

Downloads


Deutsch
V.1.2.0
640.16 KB

Deutsch
V.2.1.0
1.42 MB


Deutsch
V.1.1.0
443.5 KB


Deutsch
V.1.6.0
10.22 MB

Deutsch
V.1.5.2
1.42 MB


Deutsch
V.2.2.0
1.09 MB
Während Straßentests von Elektrofahrzeugen müssen im Hochvolt-Bordnetz hochfrequent Ströme und Spannungen gemessen werden. Die Einbaumöglichkeiten für die notwendige Messtechnik können durch beengte...

Deutsch
V.2.0.1
1.07 MB
Innerhalb der Hochvolt-Komponenten von Elektrofahrzeugen müssen für Test, Validierung und Verifizierung die Ströme und auch Spannungen hochfrequent und mit hoher Genauigkeit gemessen werden. Dabei...


Mehrsprachig
V.9.9.0
384.43 MB
    {lang en}
  • Configuration software for CSM measurement modules (incl. documentation)
  • with visualization software CSMview
  • System requirements:
...