Skip to main content

Schnelles, synchrones Messen Header Schnelles, synchrones Messen

AD4 ECAT MM-Serie

Schnelle Analogsignale einfach messen

Typ AD4 pro, Typ IG100 | IG1000 und Typ OG10 | OG100 | OG1000

Konzipiert für die Erfassung von schnellen Analogsignalen im dezentralen Anwendungsbereich der Fahrzeugmesstechnik. Dank einer hochgenauen, bipolaren Sensorversorgung kann eine Vielzahl an Standardsensoren angeschlossen werden.

Die Modul-Serie bietet eine hochgenaue, bipolare und kanalweise einstellbare Sensorversorgung von ±5 bis ±15 V DC für eine Vielzahl an Sensoren. In Verbindung mit den flexibel einstellbaren Messbereichen decken die verschiedenen Module ein breites Anwendungsspektrum ab.

Typ AD4 pro Messbereich von ±10 mV bis ±20 V

  • Das MiniModul AD4 pro IG100 ist ideal für die Erfassung von Sensoren, die sehr kleine Spannungen ausgeben geeignet. Messungen können mit einer Datenrate von bis zu 100 kHz pro Kanal durchgeführt werden.

Typ IG Messbereich von ±1 V bis ±20 V

  • Das MiniModul AD4 IG100 ermöglicht das Erfassen von Signalen mit Messdatenraten bis zu 100 kHz pro Kanal.
  • Das MiniModul AD4 IG1000 wurde für präzise Messungen mit Messdatenraten von bis zu 1 MHz entwickelt.

Typ OG Messbereich von ±5 V bis ±90 V

  • Das AD4 OG10 MiniModul ist ideal für Vielkanal-Anwendungen bis zu 10 kHz pro Kanal geeignet.
  • Das AD4 OG100 MiniModul ermöglicht das Erfassen von Signalen mit Messdatenraten bis zu 100 kHz pro Kanal.
  • Das AD4 OG1000 MiniModul für genaueste Analysen von hochfrequenten Signalen mit Messdatenraten von bis zu 1 MHz pro Kanal. Ideal um schnelle Signalverläufe in Verbrennungsmotoren, deren elektrischen Hilfssystemen oder elektrischen Antrieben präzise dynamisch und synchron erfassen sowie Fehlerquellen hochauflösend detektieren.

Betrieben werden die Module über den Ethernet/EtherCAT®-Protokollumsetzer XCP-Gateway in Verbindung mit einer XCP-fähigen Datenerfassungssoftware. Alternativ können die Module (EtherCAT®-Slave)auch über einen Standard-EtherCAT®-Master mit Messdatenraten bis zu 10 kHz verwendet werden.

AD4 OG
Dezentrale High-Speed-Messungen mit dem AD4 OG

Key-Features

  • vier bipolare Spannungseingänge, galvanisch getrennt
  • Messdatenrate bis 1 MHz je Kanal
  • Hochgenaue bipolare Sensorversorgung, kanalweise einstellbar
  • Präzise Modul- und Kanalsynchronisation (<1 μs)
  • TEDS-Unterstützung gemäß IEEE 1451.4 Standard (Template 30)
  • Betriebstemperaturbereich: -40 °C bis +125 °C

Downloads

Dateiname
Sprache
Version
Dateigröße

Deutsch
V.2.4.0
309.97 KB

Deutsch
V.1.1.0
313.87 KB

Deutsch
V.1.0.0
316.92 KB

Deutsch
V.1.4.0
3.54 MB

Mehrsprachig
V.8.13.0
233.67 MB
  • Konfigurationssoftware für die CSM Messmodule (inklusive Handbücher)
  • vollständig mit Visualisierungssoftware CSMview
  • Systemanforderung: (32- und 64-bit Systeme) Win7 / Win8 / Win10
  • Versionshinweise anzeigen


AD4 OG ECAT MiniModul-Series

AD4 ECAT MM-Serie

Schnelles Messen mit IEPE-Sensoren

Typ IE100 und Typ OE100

Speziell für den Einsatz von IEPE-Sensoren entwickelt. Mit bis zu 100 kHz pro Kanal vereinfachen die Highspeed EtherCAT®-Messmodule Ihre Messaufgabe.

Weiterlesen »

XCP-Gateway

XCP-Gateway

Die Protokollumsetzer für EtherCAT® und CAN auf XCP-on-Ethernet

Das XCP-Gateway ist die Schnittstelle zwischen Datenerfassungs-Software (bspw. vMeasure, CANape®, INCA®, Vision® ...) und den EtherCAT®-Messmodulen von CSM. Es beinhaltet einen EtherCAT®-Master und einen XCP-on-Ethernet-Slave.

Weiterlesen »


Applikation im Motorraum.

Messung von Sensorspannungen

Zahlreiche relevante Messgrößen bei der Fahrzeugentwicklung und –überprüfung können mit Sensoren erfasst werden, die ihre jeweilige Messgröße als Analogspannung wiedergeben. So können zum Beispiel einfach Abstände, Drücke, Durchflussraten, Feuchte, Vibrationen und auch Geräusche gemessen werden.

Weiterlesen »

Spannungsmessung im Motorraum

Strom- und Spannungsmessungen an Verbrauchern im Bordnetz

Die Anzahl an elektrischen und elektronischen Komponenten in Fahrzeugen steigt stetig. Für eine effiziente Auslegung von Fahrzeugelektronik/-elektrik und die Bordnetzentwicklung ist deshalb ein präzises Messen der Ströme und elektrischen Spannungen sowie der Leistung und des Energieverbrauchs nötig.

Weiterlesen »