Skip to main content

Zuverlässige CAN-Messtechnik Zuverlässige CAN-Messtechnik

CNT evo CAN MM-Serie

Einfaches Erfassen digitaler Messgrößen

Das CNT evo ist ein hochpräzises Messmodul für das Messen von Frequenzen, Pulsweiten, inkrementalen Wegmessungen, Drehwinkeln, Positionsmessungen, Ereigniszählungen und Periodenmessungen.

CNT4 evo

Das Messmodul CNT4 evo ist die Weiterentwicklung der CNTMM-Reihe. Es entspricht in seinem Funktionsumfang dem bisherigen Messmodul CNTMM 4 pro. Zusätzlich ist das CNT4 evo für die Verwendung von TEDS-fähigen Sensoren vorbereitet. Außerdem können CAN-ID und Messdatenrate für jeden Kanal einzeln festgelegt werden.

Das CNT4 evo verfügt über vier galvanisch getrennte Messeingänge und somit 8 logische Messeingänge zum Messen von:

  • Frequenzen: 0,1 Hz bis 300 kHz
  • Periodendauern, Puls-/Pausendauern: 1 μs bis 100 s
  • Tastverhältnissen/PWM: 0 % bis 100 %
  • Ereigniszählungen: 0 bis 16-Bit (65.535) oder bis zu 32-Bit
  • Drehzahlen: 0,01 U/min bis 600.000 U/min
  • Zeitversätzen: 1 μs bis 100 s
  • Auf- und Abwärtszählungen über Impuls/Richtung oder Quadratursignale

CNT4 evo
CNT4 evo

Mit jedem physikalischen Kanal können je zwei Messwerte erfasst werden, so dass die CNT evo über acht logische Kanäle verfügen. Die Ein-/Aus-Triggerschwellen sind dabei pro Kanal einstellbar und besitzen eine zuschaltbare AC-Kopplung. Zudem verfügen die Module über eine galvanisch getrennte Sensorversorgung.

Gehäusevarianten

Nachfolgemodelle

Setzen sie bereits die Messmodule CNTMM 4 classic und pro ein und möchten wissen, welches CNT4 evo zukünftig als Nachfolgemodell infrage kommt? Hier finden sie eine Übersicht.

Downloads

Dateiname
Sprache
Version
Dateigröße

Deutsch
V.1.0.0
220.46 KB

configview.png CSMconfig Aktualisiert
Mehrsprachig
V.8.14.0
237.24 MB
  • Konfigurationssoftware für die CSM Messmodule (inklusive Handbücher)
  • vollständig mit Visualisierungssoftware CSMview
  • Systemanforderung: (32- und 64-bit Systeme) Win7 / Win8 / Win10
  • Versionshinweise anzeigen

Deutsch
V.2.0.0
208.32 KB

XCP-Gateway

XCP-Gateway

Die Protokollumsetzer für EtherCAT® und CAN auf XCP-on-Ethernet

Das XCP-Gateway ist die Schnittstelle zwischen Datenerfassungs-Software (bspw. vMeasure, CANape®, INCA®, Vision® ...) und den EtherCAT®-Messmodulen von CSM. Es beinhaltet einen EtherCAT®-Master und einen XCP-on-Ethernet-Slave.

Weiterlesen »

Hochvolt Breakout-Module zu Leistungsmessung

HV Breakout-Module

Strom, Spannung und Leistung direkt messen

Die HV Breakout-Module (BM) wurden speziell für sichere Messanwendungen an HV-Spannung führenden Kabeln konzipiert. Strom und Spannung werden erfasst und die Leistung online im Modul berechnet.

Weiterlesen »


Digitalsignale Messen

Digitalsignale messen

Das Optimieren der Abläufe in Verbrennungs- und Elektromotor, Getriebe und den restlichen Komponenten im Antriebsstrang verbessert die Leistung, erhöht die Laufruhe und senkt die Emissionen. Wichtig ist dabei ein reibungsloses Zusammenspiel von Steuergeräten und Aktoren bei unterschiedlichen Betriebszuständen. Nur so ist eine flexible Ansteuerung der einzelnen Komponenten möglich; sei es für modellspezifische Anfahr- und Schaltvorgänge oder den bedarfsgerechten Lüftereinsatz für eine effektive Motorkühlung.

Weiterlesen »

Applikation im Motorraum.

Messung von Sensorspannungen

Zahlreiche relevante Messgrößen bei der Fahrzeugentwicklung und –überprüfung können mit Sensoren erfasst werden, die ihre jeweilige Messgröße als Analogspannung wiedergeben. So können zum Beispiel einfach Abstände, Drücke, Durchflussraten, Feuchte, Vibrationen und auch Geräusche gemessen werden.

Weiterlesen »