Skip to main content

Industrielle Datenlogger & Datenspeicher

Datenlogger und Datenspeicher von CSM basieren auf einer mehr als 20-jährigen Erfahrung in der Konzeption, Entwicklung und Produktion von Geräten für sichere und zuverlässige Datenaufzeichnung auf ATA Flash Cards.

Sie zeichnen sich durch ihre extreme Robustheit und lange Verfügbarkeit aus und werden in vielen industriellen Applikationen erfolgreich eingesetzt. CSM Datenlogger und Datenspeicher verfügen über RS232-, RS422/485- oder CAN-Bus-Schnittstellen.

Die in der Industrie und im Anlagenbau oft erforderlichen Betriebstemperaturen von –40 °C bis +85 °C (externe Geräte) bzw. +0 °C bis +65 °C (PCB) sind Standard, ebenso wie der in diesen Anwendungen gängige Eingangsspannungsbereich von 8 V DC bis 32 V DC. Optional: 5 V DC.

Die Datenverwaltung auf den ATA Flash Cards erfolgt im MS-DOS-Format oder im CSM-eigenen Datenformat. Der Datenaustausch mit Laptops und PCs ist entweder direkt möglich oder kann auf einfache Weise mittels des Schreib- und Lesegerätes OmniDrive von CSM erfolgen.

CSM Datenlogger und Datenspeicher werden z. B. in folgenden Applikationen eingesetzt:

  • Unfalldatenschreiber/Fahrtenschreiber
  • Datenlogger für Bau- und Landmaschinen
  • Datenaufzeichnungsgerät in der Medizintechnik für Patientendaten
  • eichfähiger PTB-zugelassener Alibispeicher in der Wägetechnik
  • manipulationssicherer Datenspeicher für Einbruchmeldeanlagen

Für die Integration in die Systemumgebung stehen ausführlich dokumentierte Software Development Kits zur Verfügung.


DD-Logger

Der DD-Logger ist ein Datenprotokolliergerät zum Anschluss an die RS232-Schnittstelle. Die Datenaufzeichnungen erfolgen ohne spezifisches Datenprotokoll.

Der DD-Logger ist  zum Anschluss an Messsysteme, Steuerungen, Industriefahrzeuge etc. geeignet.

DD-Logger
DD-Logger

DOS-Drive

 Das DOS-Drive von CSM ist ein universelles PC Card-Laufwerk zum Anschluss an die

  • serielle RS232-, RS422/485- oder
  • CAN-Schnittstelle.

Es ist inklusive DOS FAT-Dateisystem zum einfachen Datenaustausch via ATA Flash Card mit Notebooks und Desktop PCs verfügbar. Lieferbar ist das DOS-Drive als externes Gerät, 3,5"- und  PCB-Version.

Das DOS-Drive Mini ist eine in den Abmaßen reduzierte PCB-Version des DOS-Drives zum Anschluss an die RS232-Schnittstelle. Ansonsten weist es die gesamte Funktionalität (inklusive DOS-Drive Protokoll) des externen Gerätes auf. Optional ist eine zweite serielle Schnittstelle und/oder eine CAN Schnittstelle verfügbar.

Das DOS-Drive Modul ist eine PCB-Version als universelle Applikationsplattform für den Einsatz in Seriengeräten. Es verfügt über zwei asynchrone serielle Schnittstellen, optional CAN und Echtzeituhr.

Zusatzprodukt: DOS-Drive SDK (Software Development Kit mit umfassender Dokumentation).

DOS-Drive
DOS-Drive

DOS-Drive Modul SDK

  • Software Development Kit mit umfassender Dokumentation für DOS-Drive Modul
  • Gerätebeschreibung
  • Bibliotheken für DOS-FAT-Dateisystem, Sector Access und Flash Memory Access
  • Beispiele und Demo-Programme

DOS-Drive SDK / DOS-Drive CAN SDK

  • Software Development Kit mit umfassender Dokumentation für die Geräte DOS-Drive und DOS-Drive CAN
  • Gerätebeschreibung, Referenz zum seriellen Protokoll
  • Beschreibung des CAN-Layers (nur DOS-Drive CAN SDK).
  • Beispiele und Demoprogramme

OmniScale

Das OmniScale ist ein eichfähiger PTB zugelassener Datenspeicher mit RS232-Schnittstelle.  Es wird hauptsächlich als Ersatz für einen Alibidrucker verwendet.

Er eignet sich zum Anschluss an:

  • Waagen
  • Dosier- und Mischeinrichtungen
  • Abfüllanlagen
  • Tankstellensysteme

Das OmniScale stellt eine einfache und robuste Alternative zu den herkömmlichen Protokolldruckern dar. Die endlose Suche nach Daten auf den Ausdrucken entfällt.

Die Daten werden auf eine ATA Flash Card manipulationssicher geschrieben und können anschließend auf einfache Art und Weise beispielsweise in EXCEL ausgewertet werden.

OmniScale
OmniScale

DataSafe

Der DataSafe ist ein modernes Gerät zur Datenaufzeichnung mit integriertem Schutz der Daten vor Manipulation.

Überall dort, wo ein manipulationssicherer Datenspeicher mit RS232-Schnittstelle zur Daten- und Ereignisregistrierung notwendig ist, kann der DataSafe eingesetzt werden.

Typische Einsatzgebiete sind:

  • Einbruchmeldesysteme
  • Störmeldesysteme
  • Brandschutzmeldesysteme
  • Zutrittskontrollen
     

In allen Sicherheitssystemen, in denen Daten und Ereignisse rückverfolgbar und vor Manipulation geschützt registriert werden müssen, ist der DataSafe eine moderne und kostengünstige Alternative zum Protokolldrucker.

 

CSM DataSafe
CSM DataSafe

Downloads

Dateiname
Sprache
Version
Dateigröße

Deutsch
V.1.4.0
158.14 KB

Deutsch
V.1.0.0
757.13 KB

Deutsch
V.1.0.0
551.96 KB

Deutsch
V.1.0.0
603.95 KB

Deutsch
V.1.4.0
166.98 KB

Deutsch
V.1.4.0
74.81 KB

Mehrsprachig
V.
392.05 KB