Skip to main content

Zuverlässige CAN-Messtechnik Zuverlässige CAN-Messtechnik

CAN OUT MiniModule

Signalausgabemodul für die Erzeugung von analogen Stellgrößen: Das OUT MiniModul (OUTMM) liefert konfigurierbare Ausgangssignale entsprechend eines von CAN-Bus-Botschaften vorgegebenen Wertes.

Typische Anwendungsfälle des OUTMMs sind Prüfstände mit analogen Anzeige- und Stellgliedern sowie die Simulation von Stellgrößen in frühen Phasen einer Entwicklung (HIL-Testing).

Das OUTMM liefert folgende Ausgangswerte (galvanisch getrennt):

  • Spannung
  • Strom
  • Frequenz
  • Tastverhältnis/PWM
  • Digitalsignale

Damit kann das Modul noch nicht vorhandene Steuergeräte simulieren und Signale an Aktoren ausgeben. Für Prüfstände ohne CAN-Bus-Eingänge wandelt das OUTMM CAN-Signale in analoge Messgrößen um.

Key-Features

Je nach Geräteversion verfügt das OUTMM über vier oder acht galvanisch getrennte Ausgabekanäle. Die Kanäle werden über frei definierbare CAN-Bus-Botschaften gesteuert und bieten eine hohe Genauigkeit in allen Betriebsmodi. Jeder Kanal kann individuell mit einer Wiederholrate von bis zu 1 kHz konfiguriert werden. Das OUTMM wird ebenfalls von der Datenerfassungs-Software vMeasure unterstützt.

CAN OUTMM 4
CAN OUTMM 4
CAN OUTMM 8
CAN OUTMM 8

 

Gehäusevarianten

Bezeichnung Case Small (CS) Slide Case Small (SCS) Case Large (CL) Slide Case Large (SCL)
OUTMM 4          
OUTMM 8          

 

Downloads

Dateiname
Sprache
Version
Dateigröße

Deutsch
V.3.2.0
300.83 KB

Deutsch
V.1.5.0
3.37 MB

Mehrsprachig
V.9.0.1
358.62 MB
    {lang en}
  • Configuration software for CSM measurement modules (incl. documentation)
  • with visualization software CSMview
  • System requirements:
...

Deutsch
V.2.0.0
208.32 KB