Skip to main content

Zuverlässige CAN-Messtechnik Zuverlässige CAN-Messtechnik

CAN OUT MiniModule

Signalausgabemodul für die Erzeugung von analogen Stellgrößen: Das OUT MiniModul (OUTMM) liefert konfigurierbare Ausgangssignale entsprechend eines von CAN-Bus-Botschaften vorgegebenen Wertes.

Typische Anwendungsfälle des OUTMMs sind Prüfstände mit analogen Anzeige- und Stellgliedern sowie die Simulation von Stellgrößen in frühen Phasen einer Entwicklung (HIL-Testing).

Das OUTMM liefert folgende Ausgangswerte (galvanisch getrennt):

  • Spannung
  • Strom
  • Frequenz
  • Tastverhältnis/PWM
  • Digitalsignale

Damit kann das Modul noch nicht vorhandene Steuergeräte simulieren und Signale an Aktoren ausgeben. Für Prüfstände ohne CAN-Bus-Eingänge wandelt das OUTMM CAN-Signale in analoge Messgrößen um.

Key-Features

Je nach Geräteversion verfügt das OUTMM über vier oder acht galvanisch getrennte Ausgabekanäle. Die Kanäle werden über frei definierbare CAN-Bus-Botschaften gesteuert und bieten eine hohe Genauigkeit in allen Betriebsmodi. Jeder Kanal kann individuell mit einer Wiederholrate von bis zu 1 kHz konfiguriert werden. Das OUTMM wird ebenfalls von der Datenerfassungs-Software vMeasure unterstützt.

CAN OUTMM 4
CAN OUTMM 4
CAN OUTMM 8
CAN OUTMM 8

 

Gehäusevarianten

Bezeichnung Case Small (CS) Slide Case Small (SCS) Case Large (CL) Slide Case Large (SCL)
OUTMM 4          
OUTMM 8          

 

Downloads

Downloads

Dateiname
Sprache
Version
Dateigröße

Deutsch
V.3.2.0
300.83 KB

Deutsch
V.1.0.0
1.76 MB


Deutsch
V.2.0.0
208.32 KB


Deutsch
V.1.5.0
3.37 MB


V.1.34
151.37 KB
Firmware für OUT CAN Module, HW-Revision A

V.2.03
260.51 KB
Firmware für OUT CAN Module, HW-Revision B

Mehrsprachig
V.9.1.0
360.61 MB
    {lang en}
  • Configuration software for CSM measurement modules (incl. documentation)
  • with visualization software CSMview
  • System requirements:
...