Skip to main content

Support Support

CSMuniconf - Trigger und Bedingungen

Dies ist das zweite Video aus einer Serie, die zeigt wie man eine Messkonfiguration anlegt. In diesem Teil wird das Zusammenspiel zwischen Trigger und Bedingungen erklärt.

Anhand des Praxisbeispiels "Erwärmung der Bremssättel" wird gezeigt, wie man Trigger und Bedingungen im UniConf anlegt, wie man An- und Ausverzögerungen sinnvoll nutzen kann und wie man die eine Pretriggerzeit definiert.

Zeit Thema
0:11 Praxisbeispiel Erwärmung der Bremssättel
0:50 Was ist eine Bedingung, was ist ein Trigger
1:16 Bedingung anlegen
2:06 Werteänderungsbedingung: Modi
2:56 Werteänderungsbedingung: An- Verzögerung
3:41 Werteänderungsbedingung: Aus- Verzögerung
4:10 Trigger anlegen
4:17 Triggertyp: Tor
4:42 Trigger: Aus-Verzögerung
4:58 Trigger zuordnen
5:14 Pretriggerzeit



FAQ Allgemein

Fragen und Antworten zu unseren Produkten.


FAQ CSMconfig

Fragen und Antworten zu unserer Software CSMconfig.


FAQ CAN

Fragen und Antworten zu unseren CAN Messmodulen.


FAQ ECAT

Fragen und Antworten zu unseren ECAT Messmodulen.


FAQ UniCAN

Fragen und Antworten zu unseren UniCAN Datenloggern.


FAQ CSMuniconf

Fragen und Antworten zu unserer Software CSMuniconf.


FAQ ECM

Fragen und Antworten zu unseren Abgas-Messmodulen.